Kategorien
Anstößiges Arbeit Bildung Denken Forschung & Entwicklung Freiheit Glück Home Individualismus Krieg und Frieden Mehrsamkeit Österreich Philosophie Religion und Tradition Soziales Tod Zweisamkeit

Marie von Ebner-Eschenbach

„Wenn man das Dasein als eine Aufgabe betrachtet, dann vermag man es immer zu ertragen.“ „Überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du annimmst, und tausendmal, bevor du verlangst.“ „Ein Merkmal großer Menschen ist, dass sie an andere weit geringere Anforderungen stellen als an sich selbst.“ „Es würde viel weniger Böses auf Erden geben, wenn […]

Kategorien
Bildung Didaktik Featured Forschung & Entwicklung Freiheit Home

Lernen durch Neugier anstatt Zwang

    „Mehr lernt freie Neugier, als furchtsamer Zwang.“ Augustinus von Hippo, 354-430 5 / 5 ( 2 votes )

Kategorien
Arbeit Buchtipps Featured Forschung & Entwicklung Freiheit Gesundheit Glück Home Kreativität Krieg und Frieden Kunst und Kultur Politik Reisen Soziales Wirtschaft

Lob des Müßiggangs

„Ich möchte […] in vollem Ernst erklären, daß in der heutigen Welt sehr viel Unheil entsteht aus dem Glauben an den überragenden Wert der Arbeit an sich, und daß der Weg zu Glück und Wohlfahrt in einer organisierten Arbeitseinschränkung zu sehen ist. […] Dank der modernen Technik brauchte heute Freizeit und Muße, in gewissen Grenzen, […]

Kategorien
Bildung Featured Forschung & Entwicklung Gesundheit Glück Home Individualismus Rebellion Religion und Tradition Soziales Todesstrafe Wirtschaft Zweisamkeit

George Bernard Shaw meint

…zu guten Vorsätzen: „Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert, nicht mit schlechten.“ „Die sieben Todsünden haben in der Welt nicht so viel Böses angerichtet wie die sieben Todtugenden.“ …zum Thema Selbstbewusstsein: „Ich zitiere mich oft selber. Ich finde es bringt Attraktivität in das Gespräch.“ …zum Fortschritt: „Ihr aber seht und sagt: Warum? […]