Tag Archive for Leben

Niemand kann dir die Brücke bauen

"Am Wasserfall" von Anton Romako (1832–1889)

„Niemand kann dir die Brücke bauen, auf der gerade du über den Fluß des Lebens schreiten mußt, niemand außer dir allein. Zwar gibt es zahllose Pfade und Brücken und Halbgötter, die dich durch den Fluß tragen wollen; aber nur um…

Frühling

"Evening at the Seashore" von Albert Nikolayevitch Benois (1852–1936)

Wir gingen atmend Arm in Arm, am Frühlingsabend still und warm, im Schatten grüner Schlehen uns Veilchen zu erspähen. Rot schien der Himmel und das Meer; mit einmal strahlte groß und hehr der liebe volle Mond daher. Das Mägdlein stand…

Die goldene Mitte –
Mittelmäßigkeit als Optimum

Basierend auf Überlegungen von Aristoteles wird nachfolgend die Theorie aufgestellt, dass es gut ist, nach Mittelmäßigkeit zu trachten, anstatt nach Extremen wie beispielsweise möglichst viel lesen oder möglichst viel privatisieren. So ist, wirtschaftswissenschaftlich ausgedrückt, der Grenznutzen einer als positiv empfundenen…

Kinder

"Mädchen auf einer Blumenwiese" von Gottfried Hofer (1858–1932)

Schöne Zitate zum Nachdenken über den Wert von Kindern: „Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder.“ Dante (1265-1321) „Kinder sind besonders deswegen liebenswert, weil sie immer in der Gegenwart leben.“ Leo Tolstoi (1828-1910) „In den Kindern…