Kreativer durch die Natur

"Mädchen mit einem Buch" von José Ferraz de Almeida Júnior (1850–1899)
Wissenschaftler der University of Kansas haben in einer Untersuchung festgestellt, dass sich der Aufenthalt in der Natur positiv auf die Kreativität auswirkt. Ein Grund hierfür könnte auch der temporäre Abstand von Reizüberflutung durch Computer, Handy & Co. sein, welche laut aktuellen Theorien zu einer Überforderung und sogar einem Rückgang der geistigen Leistungsfähigkeit führen kann. Natureindrücke würden hierbei erholsam wirken. mehr dazu

14.12.2012
Kreativer durch die Natur
5 (100%) 1