Kategorien
Archiv Archiv > USA

2009-05: Wenig objektive Bankenprüfung in den USA

„Kritik: Stress-Test-Ergebnisse ausgehandelt Mit dem Test überprüfte die US-Regierung konkret, wie groß der Kapitalbedarf von 19 Großbanken bei einer Verschärfung der Rezession ist. Die meisten Institute schnitten dabei besser ab als befürchtet: Zehn von 19 Banken müssen ihr Kapital um insgesamt 75 Milliarden Dollar aufstocken und wollen die Mittel dazu größtenteils aus eigener Kraft aufbringen. […]

Kategorien
Archiv Archiv > USA

2009-05: US-Dollar wackelt als Leitwährung

„Die Tage des Dollars als wichtigste Reservewährung könnten mittelfristig gezählt sein. So wird immer öfter Kritik an der Leitrolle der amerikanischen Währung laut. Vor allem Schwellenländer leiden unter den heftigen Schwankungen des Dollars. Manche Experten sehen sogar die Schuld an der Wirtschaftskrise in der Leitwährung. „Es ist klar, dass eine Reservewährung nicht auf einer nationalen […]

Kategorien
Archiv Archiv > USA

2009-07: US-Bank macht kurz nach Staatshilfe große Gewinne

„Die weltweite Finanzkrise ist für die US-Investmentbank Goldman Sachs und ihre Mitarbeiter bereits wieder in weite Ferne gerückt: Der Nettogewinn von 2,7 Mrd. Dollar (1,93 Mrd. Euro) im zweiten Quartal ermöglicht es dem ehemals mit Staatshilfen gestützten Geldhaus einem durchschnittlichen Angestellten eine Million Dollar Vergütung und Bonuszahlungen in diesem Jahr in Aussicht zu stellen.“ (Radio […]

Kategorien
Archiv Archiv > USA

Meinung: Kritik an USA sinnvoll

Der Chefredakteur der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“, Michael Fleischhacker, sah in der Verleihung des Friedensnobelpreises an den US-Präsidenten Barack Obama einen Ausdruck von Antiamerikanimus. Die offizielle Begründung des Nobelpreiskomitees interpretierte er außerdem als Sprache des „global-liberalen Spießers“, nach einem jungen Konzept des deutsch-amerikanischen Literaturwissenschaftlers Hans Ulrich Gumbrecht. (Vgl. Kommentar von Michael Fleischhacker in der „Presse“[/url:1ojx01qh“> […]