Archiv > Bildung

Rektor Innsbruck: „Die EU könnte die Unis finanzieren“

„Der Wahnsinn ist ja wirklich, dass wir als Universität einfach alle nehmen müssen. Wenn es ein innerösterreichisches Problem wäre, wäre es bewältigbar, aber es ist ein europäisches Problem. Wie bitte kommt der österreichische Steuerzahler dazu, deutsche Numerus-clausus-Flüchtlinge mit österreichischen Bildungsgütern…

Meinung: Studentenforderungen in Österreich

Wir finden, es bedürfte 1 klaren und nachhaltigen (und auch für Nicht-Studenten positiv erscheindenden) Forderung ähnlich dieser: JedeR (MaturantIn) sollte das Recht auf eine frei gewählte und hochwertige universitäre Ausbildung haben. Zur gut überlegten und breit gestützten Formulierung solch einer…

Kommentar zum "Aufnahmeverfahren" in Innsbruck

Der freie Unizugang ist also passé – unser Beileid jenen Bildungswilligen, die gleich nach der Matura mit der nächsten Unfreundlichkeit konfrontiert werden! Reaktion unsererseits auf folgende Facebook-Meldung der Universität Innsbruck[/url:3w2mcjun“>: „Heute fand das Aufnahmeverfahren zum Bachelorstudium Psychologie an der Universität…