Kategorien
Archiv Archiv > Einleitendes und Ausgewähltes zu ausgewählten Themen

Wie fleißig soll man sein?

Einleitendes:

Lernt von den Lilien, die auf dem Feld wachsen: Sie arbeiten nicht und spinnen nicht.
Matthäusevangelium, Kapitel 6 – laut De Mello

Wer arbeitet, um nicht zu denken, ist auch faul.
Zitat

Intakte Menschen beziehen ihren Wert aus ihrem Sein, nicht aus ihrem Handeln.
In einer Fernsehdiskussion

Als wir das Ziel endgültig aus den Augen verloren hatten, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.
Marc Twain, von jemandem auf Ö1 nachzitiert

Das Werk zu tun sei dein Beruf,
Nicht kümmre dich’s, ob es gelang,
Begehre nie der Taten Frucht,
Doch fröne nicht dem Müßiggang.
Erhaben über alles Tun
Für immer die Erkenntnis bleibt.
In der Erkenntnis suche Schutz;
Verächtlich ist, wen Lohnsucht treibt.
Bhagavadgita 2. 47, 49

Archiv / Arbeitsamkeit[/url:251btu98″>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + fourteen =