Kategorien
Archiv Archiv > Einleitendes und Ausgewähltes zu ausgewählten Themen

Was bringt mir und der Gemeinschaft Bildung?

Einleitendes zum Thema Bildung:

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
Arthur Schopenhauer

Quantität ≠ Qualität
Eigentlich logisch…

Wer glaubt, Bildung sei teuer, der möge es mit Dummheit versuchen.
Karl Max Einhäupl

Bildungsstätten sollten es sich zum Ziele setzen, den Menschen als Persönlichkeit, als ein kreatives Individuum und nicht als Spezialisten zu entlassen.
Albert Einstein

Ich will keine Akademiker. Ich will keine Wissenschaftler. Ich will keine Leute, die immer alles richtig machen. Ich will Leute, die zu begeistern wissen.
Bill Bernbach

Die einzig wahre Bildung scheint die Vermögensbildung zu sein.
Gerhard Uhlenbruck

Bildung in der künstlichen Welt der technisch-wissenschaftlichen Zivilisation besteht heute in der geistigen Überwindung von Wissenschaft: Wer Wissenschaft und Technik zu steuern vermag, ist gebildet, nicht wer sich ihren Zwängen unterwirft.
Helmut Schelsky

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat.
Werner Heisenberg

Man soll Denken lehren, nicht Gedachtes.
Cornelius Gurlitt

Archiv / Bildung / Neu archivierte Artikel[/url:3ac43en5″>
Archiv / Bildung[/url:3ac43en5″>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 7 =