Kategorien
Archiv Archiv > USA

USA bald zahlungsunfähig?

[img:3bqt35n1″[/img:3bqt35n1″>Ein Wirtschaftsberater von US-Präsident Barack Obama hat vor einer möglichen Zahlungsunfähigkeit der USA gewarnt. „Die Folgen für unsere Wirtschaft wären katastrophal, das wäre eine schlimmere Wirtschaftskrise als jene, die wir 2008 gesehen haben. Dies wäre noch nie dagewesen in der Geschichte der Vereinigten Staaten.“ (1), meinte Austan Goolsbee und plädiert damit für eine Anhebung der Obergrenze für die Staatsverschuldung, wie sie von der Obama[/url:3bqt35n1″>-Regierung gefordert wird. Konservative US-Politiker sind allerdings dagegen und meinen der Schuldenstand[/url:3bqt35n1″> sei bereits hoch genug.

Ein bisschen weniger Macht (z.B. durch weniger Geld für die US-Armee) könnte den USA und der Welt zwar vielleicht nur gut tun, aber eine wirtschaftliche Krise und damit Krisenstimmung erzeugen finden wir trotzdem nicht gut – nicht nur, weil US-Wirtschaftskrisen meist nicht auf die USA beschränkt bleiben.

(1) zitiert nach wirtschaftsblatt.at[/url:3bqt35n1″> am 03.01.11

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

two + 5 =