Kategorien
Archiv Archiv > Essenstipps

Thailändisches Curry

Details folgen bzw. auf Anfrage!

Vorab ein paar passende Zutaten:

– rotes Curry
– Bananenstückchen
– Putzenbrust geschnetzelt
– Sauerrahm und/oder Kokosmilch
– Fladenbrot

(vgl. Curry-Angebot Tibetisches Restaurant, interne Anm.)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 1 =