Kategorien
Archiv Archiv > Politik

Kommentare zu hohen Staatsschulden

…von einem Mitdenker auf Facebook[/url:1te7g4r0″>:

„maximum 60% [staatsverschuldung laut maastricht-kriterien“>? Dann ist doch alles in bester Ordnung, wenn alle drüber bleiben *GG* Zeigt mal wieder, wie kompetent alle Volksvertreter sind :D“

Die etwas weniger zynische Antwort der Redaktion darauf:

„Warum sparen, wenn man einfach einen Kredit aufnehmen (und damit sogar noch den Investoren in Staatsanleihen eine Freude machen) kann (und die Legislaturperiode ohnehin bald vorbei ist)? Wobei die staatliche Kreditaufnahme, positiv betrachtet, natürlich zu einer zumindest temporären Umverteilung von Reich zu Arm dienen kann, was speziell in Krisenzeiten wichtig sein kann.“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × two =