Buchtipp: Energieautonomoie von Hermann Scheer

Nähere Infos und Bestellmöglichkeit[/url:1ohxswxf“> zu dem Buch des mittlerweile sehr angesehenen und in Deutschland als Politiker tätigen Hermann Scheer[/url:1ohxswxf“> (er war kürzlich auch in einer Arte-Diskussion über Atomenergie in Frankreich und Deutschland, zusammen mit einem französischen Politiker, überzeugend zu sehen), das aufzuzeigen versucht, wie man die nationale Energieversorgung auf nachhaltiger Basis (d.h. unter anderem ohne Atomenergie) bewerkstelligen könnte.

Vgl. hierzu auch den Dokumentarfilmtipp Die 4. Revolution – Energy Autonomy[/url:1ohxswxf“>

01.01.2000

Post navigation

Verwandte Inhalte