Kategorien
Archiv Archiv > Buchtipps

Wissenschaftliche Einführungen für Neulinge auf einem Gebiet

Man denke bei Interesse an wissenschaftlicher Literatur bzw. einem wissenschaftlichen Gebiet auch an die „kleinen Helferlein“ (wie etwa „Die philosophische Hintertreppe[/url:2dslrqgm“>“ auf dem Gebiet der Philosophie), die [b:2dslrqgm“>auf einfach verständliche und oft humorvolle Weise einen übersichtlichen Einblick in wissenschaftliche Gebiete liefern[/b:2dslrqgm“> und selbst schon einiges an Wissen und jedenfalls geistiger Stimulation beinhalten.

Ein international bekanntes (von der Redaktion jedoch noch nicht getestetes) weiteres Beispiel hierfür ist die „Dummies“-Reihe[/url:2dslrqgm“>. Lange Zeit ein Bestseller und ein bisschen auch ein Aufreger (wegen der potentiellen Selbstüberschätzung des Autors) war das Buch „Bildung – Alles, was man wissen muss[/url:2dslrqgm“>“. Im Spanischen gibt es z.B. die wissenschaftlichen Buchreihen „Colección Flash“ oder „Libros para Principantes[/url:2dslrqgm“>“ („Bücher für Anfänger“), die interessante Themen kompakt und für Laien verständlich abdecken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + fifteen =