Kategorien
Archiv Archiv > Soziales

Meinung: Moscheen und Fremdsprachen und so

[img:2bqsnxb1″[/img:2bqsnxb1″>[/url:2bqsnxb1″>In Österreich gab es zuletzt von politischer Seite (von der FPÖ, ja natürlich) ein Anti-Minarett-Computerspiel[/url:2bqsnxb1″> (Titel: „Moschee-Baba“) und eine politische Meinung (von der ebenfalls immer rechteren ÖVP), wonach Fremdsprachen in Moscheen verboten[/url:2bqsnxb1″> werden sollten. Und in Deutschland gibt es Aussagen eines hohen Staatsangestellten und ehemaligen SPD(!)-Politikers (Sarrazin[/url:2bqsnxb1″>), die stark an sehr düstere Zeiten erinnern, nach […]

Kategorien
Archiv Archiv > Soziales

Sind wir zum Freundlichsein geboren?

[img:30oyzqwr“[/img:30oyzqwr“>“Ist der Mensch, wie Hobbes postulierte, per natura ein egoistisches Individuum, weswegen der einzige Grund des Zusammenschlusses von Menschen der eigene Vorteil ist? Oder ist, im Gegenteil, wie Rousseau uns glauben machen wollte, der Mensch per natura von vornherein als prosoziales Wesen auf Kooperation und Hilfsbereitschaft angelegt, ehe es von der Gesellschaft verdorben wird? […“> […]

Kategorien
Archiv Archiv > Soziales

Wider elitäre Arroganz

[img:swb79r5q“[/img:swb79r5q“>“Hochmut[/url:swb79r5q“> kommt vor dem Fall.“ (Eine alte[/url:swb79r5q“> Weisheit) Daran sollte man im eigenen Sinne von Zeit zu Zeit denken, wenn man zu den privilegierteren Menschen zählt, denn Selbstüberschätzung kann einem bekanntlich auf den Kopf fallen und ohne Arroganz können, z.B. durch Großzügigkeit, auch andere von den eigenen Privilegien profitieren, was sich durch das positive direkte […]

Kategorien
Archiv Archiv > Soziales

Reichtum und Charakter

[img:231qjtpb“[/img:231qjtpb“>“Wer viel Charakter hat, hat wenig Eigentum.“ (John Osborne, englischer Dramatiker) Vergleiche: Artikel über Umverteilung[/url:231qjtpb“>