Kategorien
Archiv Archiv > Nachrichten

Obama und Medwedew unterzeichnen START-Vertrag

„Das Abkommen zur Reduzierung strategischer Offensivwaffen gilt für zehn Jahre. Russland und die USA verpflichten sich darin, die Zahl der nuklearen Sprengköpfe innerhalb der nächsten sieben Jahre von je 2.200 auf 1.550 zu reduzieren. Die Zahl der Trägersysteme soll auf jeweils 800 halbiert werden.“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + 15 =