Kategorien
Archiv Archiv > Nachrichten

Milliardäre spenden Vermögen

[img:2oywzudm“[/img:2oywzudm“>[/url:2oywzudm“>40 US-Milliardäre haben sich bislang durch eine Kampagne von Bill Gates[/url:2oywzudm“> und Warren Buffett[/url:2oywzudm“> bereit erklärt, mindestens die Hälfte ihres Vermögens zu Lebzeiten oder nach ihrem Tod für wohltätige Zwecke zu spenden (1). Mit dabei ist unter anderem George Lucas[/url:2oywzudm“>. Die US-Amerikaner wird es wahrscheinlich weniger freuen, wenn ein guter Teil ihres „nationalen“ Vermögens – in den USA leben laut dem Magazin „Forbes“ mehr als 400 Milliardäre, so viele wie in keinem anderen Land (1) – möglicherweise [i:2oywzudm“>relativ[/i:2oywzudm“> selbstlos (bzw. [i:2oywzudm“>indirekt[/i:2oywzudm“> eigennützig) im Ausland investiert wird.

(1) Vergleiche: Reuters-Meldung[/url:2oywzudm“> vom 05.08.10

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 17 =