Kategorien
Archiv Archiv > Kunst und Kultur - LebensART

Genesis P-Orridge

[img:2l06zk1p“[/img:2l06zk1p“>Der umstrittene englische Performance-Künstler „Genesis P-Orridge“, der u.a. in den Siebzigern mit der Band „Throbbing Gristle“ die britische Politik erregte und später zusammen mit seiner Lebensgefährtin versuchte, ein androgynes Zwitterwesen zu schaffen, in dem sich beide zahlreichen plastisch-chirurgischen Eingriffen unterzogen, um einander mehr und mehr zu gleichen. Die Viennale widmet sich dem Künstler unter anderem im Rahmen eines Films, einer Ausstellung und einem Konzert mit dem Künstler persönlich. Nähere Infos[/url:2l06zk1p“> | Vormerken[/url:2l06zk1p“>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

seventeen + 8 =