Kategorien
Archiv Archiv > Filmtipps

Bin-Jip

[img:1zw13ugm“[/img:1zw13ugm“>Ein weiterer besonderer, sehr feinfühliger Film des südkoreanischen Regisseurs Kim Ki-duk, in dem ein heimlich fremde Häuser bewohnender Junge in einem vermeintlich unbewohnten Haus auf ein Mädchen trifft, das von ihrem Mann misshandelt wird. Sie verlieben sich ineinander… Siehe auch: Frühling, Sommer, Herbst, Winter… und Frühling[/url:1zw13ugm“> (10.06)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

four − one =