Kategorien
Archiv Archiv > Reisen

Ausflugstipp Niederösterreich

[img:kzww4t1b“[/img:kzww4t1b“>[/url:kzww4t1b“>Wer sich in Wien befindet und ein Auto zur Verfügung hat, dem seien die Wien nahe gelegenen visuellen und kulinarischen Hochgenüsse empfohlen, die Niederösterreich zu bieten hat.

An malerischen, von knallgelben Rapsfeldern gezierten Dörfern und großen Wäldern vorbei kann man auf schmalen, gewundenen Straßen beispielsweise die überwältigende Bibliothek[/url:kzww4t1b“> und die Krypta[/url:kzww4t1b“> im Stift Altenburg[/url:kzww4t1b“> besichtigen. Am Weg dorthin oder zurück empfiehlt sich die Einkehr in ein „Beisl“ im für Wein bekannten Kamptal, wie z.B. in die Weinbeisserei[/url:kzww4t1b“>, wo es zahlreiche hervorragende Weine und exquisite, naturnah und lokal produzierte Speisen zu degustieren gibt.

Und nicht vergessen sollte man natürlich auf einen Abstecher in das berühmte Weingebiet Wachau, wo es ebenfalls zahlreiche verführerische „Beisln“ gibt, und das diesem nahe gelegene Krems, in dem es u.a. Ausstellungen in der Kunsthalle Krems[/url:kzww4t1b“>, im Karikaturmuseum[/url:kzww4t1b“> und alternative Konzerte und sympathische Menschen am Donaufestival zu sehen gibt.

Weitere Infos und Tipps:

[/url:kzww4t1b“>
[/url:kzww4t1b“>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

two × 4 =