Geh und lebe!

Benutzeravatar
Redaktion
Site Admin
Beiträge: 1021
Registriert: 18.01.2007, 23:36
Kontaktdaten:

"scobel" über Psychosomatik

Beitragvon Redaktion » 27.02.2011, 19:50

{L_IMAGE}Die umseitig empfohlene Sendung ("scobel") über die zunehmende Beachtung von Psychosomatik zeigte u.a., dass die Psyche und "alternative" alte Heilmethoden wie die traditionelle chinesische Medizin von der modernen Medizin verstärkt genutzt werden und wissenschaftliche Anerkennung finden.

Ein Auszug: "Die eigentliche Trennung von Leib und Seele beginnt erst in der Neuzeit. Durch das systematische Sezieren von Leichen entsteht erstmals ein exaktes Wissen über den menschlichen Körper. René Descartes liefert schließlich das philosophische Fundament für die endgültige Trennung von Leib und Seele. Die materielle Welt funktioniert für ihn allein nach dem Prinzip von Ursache und Wirkung... Die Psyche kommt erst durch Sigmund Freud wieder ins Spiel... Jahrzehntelang bleiben Psychoanalyse und Neurowissenschaften verfeindete Disziplinen. Erst neuere Erkenntnisse führen beide zusammen. Denn die Veränderungen [im Gehirn] sind ähnlich, egal ob ein Gehirn psychisch, etwa durch Stress, oder physisch geschädigt wird." (http://www.3sat.de/page/?source=%2Fscobel%2F151775%2Findex.html > "Im Gleichgewicht")




[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Tipps“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste