Tag Archive for Wissenschaft

Status und Intellekt

„Ein Intellektueller zu sein ist eine Berufung für jedermann: Es bedeutet, den eigenen Verstand zu gebrauchen, um Angelegenheiten voranzubringen, die für die Menschheit wichtig sind. Einige Leute sind privilegiert, mächtig und für gewöhnlich konformistisch genug, um ihren Weg in die…

Wer weniger Sex hat, trinkt mehr

Zumindest in wissenschaftlichen Experimenten mit Fliegen, deren Ergebnisse im renommierten Wissenschaftsmagazin Science veröffentlicht wurden, wurde dieses Verhalten nachgewiesen. Demnach haben männliche Fliegen, die von paarungsunwilligen Weibchen zurückgewiesen wurden, nicht nur generell weniger Lust auf Sex, sondern auch eine stärkere Neigung…

Atomkraft und die Langzeitfolgen

Wer trotz der nuklearen Katastrophen von Tschernobyl und Fukushima immer noch daran zweifelt, dass Atomenergie nur aufgrund verdrängter, versteckter bzw. in die Zukunft verlagerter Kosten (man denke an das ungelöste Problem der sicheren Lagerung von Atommüll für Jahrtausende oder an…

Zufriedenheit und Gesundheit

In der Radiosendung Diagonal zum Thema Glück wurde kürzlich über den Zusammenhang von Zufriedenheit bzw. der inneren Einstellung und Gesundheit berichtet. Dabei wurde festgestellt, dass der Zusammenhang von Psyche und Gesundheit (Stichwort Psychosomatik) durch Studien immer deutlicher und dadurch anerkannter…