Tag Archive for Wirtschaftskrise

Privat oder staatlich?

Die Wirtschaftswissenschaften haben bei vielen einen schlechten Ruf, weil sie als ideologischer Background für Neoliberalismus gesehen werden. Doch natürlich gibt es auch innerhalb der Wirtschaftswissenschaften sehr unterschiedliche Meinungen zu wirtschaftlicher Freiheit bzw. staatlichem Eingriff.

Die überforderte Generation

Ausbildung, Karriere, Partnerschaft und Kinder lassen sich heute schwerer denn je unter einen Hut bringen, meint der Soziologieprofessor und renommierte Familienforscher Hans Bertram. Er hat ein Buch über die „überforderte Generation“ der heute 30- bis 40-jährigen geschrieben.

Franklin D. Roosevelt

Franklin Delano Roosevelt 1947 im Weißen Haus (White House Historical Association)

Schon lange vor Barack Obama hat ein anderer US-Präsident versucht, die USA sozialer zu machen: Franklin D. Roosevelt, der US-Präsident mit der bislang längsten Amtszeit, war deshalb bei vielen als „Sozialist im Weißen Haus“ verschmäht.