Schumacher aus Koma erwacht

Michael Schumacher beim Grand Prix von Kanada 2011 (Foto: Mark McArdle, Lizenz CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons)„Michael hat das CHU Grenoble verlassen, um seine lange Phase der Rehabilitation fortzusetzen. Er ist nicht mehr im Koma. […] Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass keine weiteren Mitteilungen zum Gesundheitszustand von Michael erfolgen werden. […] Es wird keine Auskunft zu seiner Zeit im CHU Grenoble oder die weitere Phase der Rehabilitation gegeben werden.“ (Sabine Kehm, die Managerin von Michael Schumacher) mehr dazu

16.06.2014