Kategorien
Archiv Archiv > Filmtipps

Greenberg (USA 2010)

[img:1nffd1di“[/img:1nffd1di“>[/url:1nffd1di“>Der Film bzw. der namensgebende Hauptcharakter ist schwer zu beschreiben, einzuordnen und zu bewerten, aber hier ein Versuch: Ben Stiller spielt in dieser Liebeskomödie einen psychisch in lebensfroh-rebellischen, jugendlichen Jahren hängen gebliebenen, mittlerweile deprimierten, überkritischen und vereinsamten 40-Jährigen, der für ein paar Wochen von New York in seine alte Heimatstadt Los Angeles zieht, um dort auf das Haus seines Bruders aufzupassen. Dort versucht er vergeblich, alte Freund- und Liebschaften wieder aufleben zu lassen, aber zum Glück gibt es eine nette Haushaltshilfe. Denn trotz (oder gerade wegen) seiner einzelgängerischen Art ist er der Haushaltshilfe seines Bruders (und spätestens am Ende wohl auch dem Zuschauer) sympathisch…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fifteen − fifteen =