Kategorien
Archiv Archiv > Politik

Die Psychologie der Macht

Ein interessanter Artikel aus psychologischer Sicht über Macht und deren [b:10nmnqav“>potentielle negative Auswirkungen auf die Unterworfenen[/b:10nmnqav“> (wie, bei politischer Macht, weniger gesellschaftliche Wissensproduktion) [b:10nmnqav“>und die Machthabenden selbst[/b:10nmnqav“> (wie Selbstüberschätzung):

Die Psychologie der Macht[/url:10nmnqav“> ([i:10nmnqav“>Der Tagesspiegel[/i:10nmnqav“> vom 11.08.2009)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × two =