Artikel zum Thema Ziele

DIE DENKER

Wie soll ich leben?

“Das Seinebecken bei Argenteuil” (Claude Monet, 1840–1926)

In „Wie soll ich leben? Das Leben Montaignes in einer Frage und zwanzig Antworten“ geht die englische Schriftstellerin Sarah Bakewell anhand des lebensnahen und -freudigen französischen Philosophen Michel de Montaigne der Frage nach dem guten Leben nach. Dabei liefert sie…

Zeit zum Nachdenken

Porträt des Georg Christoph Lichtenberg (Stich von Johann Conrad Krüger nach Gemälde von Johann Ludwig Strecker)

„Man sollte nie so viel zu tun haben, daß man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat.“ Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Naturwissenschaftler, Schriftsteller und Philosoph, 1742-1799

Über Ziele nachdenken!

“Das Seinebecken bei Argenteuil” (Claude Monet, 1840–1926)

„Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.“ Friedrich Nietzsche „Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt.“ Gotthold Ephraim…