Artikel zum Thema Intellektualität

DIE DENKER

Wirtschaft und Demokratie

Noam Chomsky 2004 in Kanada (Foto: Duncan RawlinsonBy Duncan Rawlinson, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons)

Noam Chomsky, einer der weltweit bekanntesten „Denker“, äußert sich in einem Interview zur Frage der (In)Kompatibilität von Kapitalismus und Demokratie. Das Interview entstammt einer kritisch-innovativen Doku aus Schweden, in der es um das Konzept der „economic democracy“, also bessere Mitbestimmung in Unternehmen u.ä., geht.

Status und Intellekt

Noam Chomsky (Foto: John Soares)

„Ein Intellektueller zu sein ist eine Berufung für jedermann: Es bedeutet, den eigenen Verstand zu gebrauchen, um Angelegenheiten voranzubringen, die für die Menschheit wichtig sind. Einige Leute sind privilegiert, mächtig und für gewöhnlich konformistisch genug, um ihren Weg in die…