DIE DENKER

Ständige Erreichbarkeit unproduktiv

Die ständige Erreichbarkeit – verstärkt durch Smartphones mit Zugriff auf berufliche Mails – ist nicht nur ungesund, sondern wirkt sich auch negativ auf die Produktivität aus. Deshalb sollten gewisse, möglichst für alle geltende Auszeiten Teil von Firmenkulturen werden. Derzeit scheinen viele Firmen noch weit davon entfernt zu sein, denn wer kennt sie mittlerweile nicht, die Menschen, die aus schlechtem Gewissen oder Druck von oben in ihrer Freizeit – und selbst in Gesprächen mit Freunden – immer wieder ihre Arbeitsmails checken und bearbeiten? mehr dazu

23.05.2012
Ständige Erreichbarkeit unproduktiv
5 (100%) 1