DIE DENKER

Hungerlohnpolitik in Deutschland

Die Spiegel-Reportage „Aus­beu­tung ist All­tag“ zeigt auf, wie u.a. Hartz-Gesetze und EU Osterweiterung dazu führen, dass „Niedrigst– und Niedriglöhne sowie ille­gale Beschäf­ti­gung .. nicht nur ein fes­ter Bestandteil der deutschen Wirtschaft“ seien, sondern „sogar eine ihrer Stützen“. Manche sehen das als eine Art der modernen Sklaverei. mehr dazu

04.12.2014
Hungerlohnpolitik in Deutschland
5 (100%) 1