DIE DENKER

Frauen entscheiden „cooler“

Zumindest in Krisensituationen sei dies der Fall, wie eine Psychologin der Seattle University aufzeigt. Dies liege unter anderem daran, dass das Stresshormon Cortisol die Entscheidungsfähigkeit trübt – und bei Frauen in Krisenzeiten weniger davon im Blut vorhanden sei als bei Männern. mehr dazu

04.12.2014