DIE DENKER

Beziehungs-Gen: Liebe liegt in den Genen

Paar am Strand (Bild: Pixabay)
Chinesische Forscher glauben einen Grund für die persönliche Disposition zu festen Beziehungen in den Genen gefunden zu haben. Demnach ist ein genetischer Unterschied mitentscheidend, ob wir eher Beziehungsmuffel oder in einer Dauerbeziehung sind. Sie wiesen allerdings auch darauf hin, dass andere Faktoren, wie z.B. sozialer Natur, entscheidender sein können. mehr dazu

30.11.2014